Reflexive Grounded Theory: Eine Einführung für die by Franz Breuer

By Franz Breuer

Show description

Read or Download Reflexive Grounded Theory: Eine Einführung für die Forschungspraxis 2. Auflage (Lehrbuch) PDF

Best german_1 books

Praxisbuch Energiewirtschaft: Energieumwandlung, -transport und -beschaffung im liberalisierten Markt

Dieses Buch stellt technisches und wirtschaftliches Wissen ? ber die Energiewirtschaft zur Verf? gung - vor allem f? r die Entwicklungsphase von Energieprojekten. Es behandelt folgende Themen: Die Gewinnung von Prim? renergie und die Preisbildung im Wettbewerbsmarkt Die Beschaffung leitungsgebundener Energie im liberalisierten Markt und die Funktionsweise der Energieb?

Additional resources for Reflexive Grounded Theory: Eine Einführung für die Forschungspraxis 2. Auflage (Lehrbuch)

Example text

B. im Verhältnis von Erwachsenen gegenüber Kindern oder Jugendlichen), zu denen Beobachter eine Position einnehmen müssen (vgl. Schoneville u. a. 2006). Wenn ich eine Feldstudie bei der Polizei vorhabe und auf dem Weg "von oben" (über die Direktion, die Vorgesetzten) ins Feld - z. B. in das Team eines Kommissariats - hineingekommen bin, werden mir die dortigen Akteure eventuell ihre informellen Dienstpraktiken nicht vorbehaltlos aufdecken; bzw. sie werden mir diese allenfalls dann zeigen, wenn ich mich in bestimmten"Testsituationen" als in ihrem Bezugssystem zuverlässig und vertrauenswürdig erwiesen habe (vgl.

Sofern die Behauptungen im Explanans (die Prämissen) wahr sind, ist die gezogene Schlussfolgerung (das Explanandum) mit Gewissheit wahr - dem hier verwendeten Verfahren der logischen Deduktion kommt Beweiskraft zu. Diese Denkweise bringt eine Reihe von Problemen mit sich, wenn sie auf sozialwissenschaftliche Sachverhalte bzw. Ereignisse angewandt wird - so vor allem: • Dort haben wir es so gut wie nie mit strikten deterministischen (HundertProzent-) Gesetzen (sogenannten "Allaussagen") zu tun, sondern mit probabi- 44 • • 2 Der Forschungsstil der Grounded Theory listischen Zusammenhangsbehauptungen - mit statistischen Gesetzen, die Ausnahmen und Abweichungen zulassen.

Bereits Beschriebenen liefern, dabei den theoretischen Blick erweitern und das Sensorium für ein Hinterfragen vermeintlicher Selbstverständlichkeiten und "Normalitäten" schärfen. Im Verlauf kristallisieren sich die Konturen der Untersuchungsfrage zunehmend deutlich heraus: Sie kann sich wandeln, sie wird präziser, selektiver und durchdachter. Durch die Analyse und Einsortierung der neu erhobenen Daten festigen und differenzieren sich bestimmte Konzepte, während andere modifiziert werden oder sich als uninteressant, ungeeignet oder nicht haltbar erweisen.

Download PDF sample

Rated 4.14 of 5 – based on 17 votes