Pneumatische Förderung by Wolfgang Siegel

By Wolfgang Siegel

Show description

Read or Download Pneumatische Förderung PDF

Best german_2 books

Lehrbuch der Algebra, 2. Auflage (Mit lebendigen Beispielen, ausführlichen Erläuterungen und zahlreichen Bildern)

Dieses ausf? hrlich geschriebene Lehrbuch eignet sich als Begleittext zu einer einf? hrenden Vorlesung ? ber Algebra. Die Themenkreise sind Gruppen als Methode zum Studium von Symmetrien verschiedener artwork, Ringe mit besonderem Gewicht auf Fragen der Teilbarkeit und schlie? lich als Schwerpunkt ok? rpererweiterungen und Galois-Theorie als Grundlage f?

Additional resources for Pneumatische Förderung

Sample text

Die Geschwindigkeiten bei der Einschleusung entsprechen denen, wenn sich in der Förderleitung ein Pfropfen neu bildet. Hier unterscheidet sich die Pfropfenförderung grundsätzlich von der Flugförderung, wo der zusätzliche Druckverlust bei der Gutbeschleunigung etwa dem Druckverlust in 20 m waagerechter Förderung entspricht. 2 Beharrungszustand Der Beharrungszustand ist ein quasi stationärer Zustand bei Flug- und Strähnen förderung. Die einzelnen Körner werden zwar heim Stoß auf die Rohrwand und auf ein anderes Korn ständig abgebremst und wieder beschleunigt.

Dieser Beschleunigungsvorgang vollzieht sich ähnlich wie bei der Guteinschleusung, wenn man z. B. 20 nicht mit der Anfangsgeschwindigkeit 0, sondern mit einer gewissen Geschwindigkeit c beginnt. 30]. 31J. Das Verhältnis des Krümmerverlustes zum Beschleunigungsverlust wird vor allem durch das Fördergut, den Krümmungsradius und die Luftgeschwindigkeit bestimmt. Es gehorcht damit anderen Gesetzen als der Widerstandsbeiwert L bei reiner Luftströmung. 3 wurde die Bewegung des Förderguts durch die Förderanlage beschrieben.

Weiterhin verändert eine erhöhte Ansaugtemperatur die Gebläsekennlinie. Das ist besonders beim Ventilator der Fall, dessen Druckerhöhung von der Luftdichte abhängt, die mit steigender Temperatur abnimmt. Schließlich muß die Schieusenleckluft sowohl absolut als auch in bezug auf die Änderung der Gebläsekennlinie berücksichtigt werden. Damit lassen sich folgende Kriterien für das Zusammenspiel der Gebläsekennlinie mit der Anlagenkennlinie einer pneumatischen Förderanlage zusammenfassen: a) Es ist ein reeller Schnittpunkt von Gebläsekennlinie und Anlagenkennlinie erforderlich.

Download PDF sample

Rated 4.15 of 5 – based on 44 votes