Kohle und Eisen in allen Ländern der Erde by Joh. Pechar (auth.), Joh. Pechar (eds.)

By Joh. Pechar (auth.), Joh. Pechar (eds.)

Show description

Read Online or Download Kohle und Eisen in allen Ländern der Erde PDF

Similar german_8 books

Rheinschiffahrt 1913–1925: Ihre Wirtschaftliche Entwicklung unter dem Einfluss von Weltkrieg und Kriegsfolgen

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Beschaffung und Lagerung: Betriebswirtschaftliche Grundfragen der Materialwirtschaft

Unternehmerisches Denken in der Beschaffung setzt voraus, dass die Be schaffung im Betrieb nicht nur als verwaltungstechnischer Vorgang, son dern vor allem als marktbezogene Tatigkeit aufgefasst wird. Die vom Be schaffungsmarkt abhangigen Chancen und Risiken konnen in ahnlicher Weise wie die vom Absatzmarkt abhangigen eingeschatzt und bewusst in das betriebliche Erfolgs-(Gewinn-)streben eingespannt werden.

Extra info for Kohle und Eisen in allen Ländern der Erde

Example text

Sehr hohe Dnrchschnlttssätze an, so wird die Wertherhöhung doch noch mindestens auf' das Dreifache des Roheisenpreises zu schätzen sein. Bei dem Mangel statistischer Unterlagen müssen wir darauf verzichten, die Weiterverarbeitung des Stahls, des Schll1iede- und Faqoneisens, der Platten und Bleche, Reifen und Bänder, des Eisengusses U. S. w. in der Fabrication von Locomotiven und Motoren, in der Herstellung von Dampfkes- Gro s s bri ta n nien. 45 seIn, im Bau von eisernen See- und Flusschiffen, in der Anwendung zu Maschinen aller Art weiter zu verfolgen und alle die Branchen anzuführen, welche, unter dem Collectivnamen "M a s chi n e n bau" zusammengefasst, der Eisenindustrie so nahe verwandt sind, dass sie derselben sehr oft ohne Weiteres zugezählt werden.

In unveränderter Form (als Roheisen) in's Ausland. 8 Millionen Tonnen bleibt im Lande zurück, um zu Halb- und Ganzfabricaten veredelt zu werden. ). Der Preis der Tonne Roheisen stellt sich demnach auf (rund) 2 3 /. J! (56 uH), der Preis der veredelten Allsfuhrohjecte auf 13 ;{; (265 ~). fache erhöht haben. Nimmt man jedoch für die Gewichtsverminderullg, welche das Roheisen bei seiner weiteren Veredlung erfiihrt, selbst. sehr hohe Dnrchschnlttssätze an, so wird die Wertherhöhung doch noch mindestens auf' das Dreifache des Roheisenpreises zu schätzen sein.

359 Tonnen nach den Niederlanden (bezw. 101 Tonnen nach anderen Ländern. In dem Artikel Schienen ist Grossbritannien in den letzten Jahren in fast allen eisenproducirenden Ländern Concurrenz erwachsen, die sich seit 1870 in der fallenden Ausfuhr bemerkbar macht. Eine Einfuhr ausländischer Schienen in England hat niemals stattgefunden. Die Aus fu h I' an Sc h i e n e n, und zwar sowohl aus Eisen, als aus Stahl, betrug: Schienenausfuhr Im Jahre 1860 1866 " 1867 1868 " " 1869 " " 1870 1871 1872 1873 1874 " 1875 " 1876 1877 ....

Download PDF sample

Rated 4.40 of 5 – based on 9 votes