Geschichten vom Herrn Keuner by Bertolt Brecht

By Bertolt Brecht

Show description

Read or Download Geschichten vom Herrn Keuner PDF

Similar dramas & plays books

King Richard II (Webster's Thesaurus Edition)

There are numerous variants of King Richard II. This academic variation used to be created for self-improvement or in instruction for complicated examinations. the ground of every web page is annotated with a mini-thesaurus of unusual phrases highlighted within the textual content, together with synonyms and antonyms. Designed for college districts, educators, and scholars trying to maximize functionality on standardized assessments, Webster’s paperbacks reap the benefits of the truth that classics are often assigned readings.

100 (monologues)

"Mr. Bogosian has crossed the road that separates an exhilarating artist from a cultural hero. What Lenny Bruce used to be to the Fifties, Bob Dylan to the Sixties, Woody Allen to the 1970s—that's what Eric Bogosian is to this scary second of glide. .. i do know of nobody else like him in popular culture instantaneously. " - Frank wealthy, big apple Times100 (monologues) collects all of Eric Bogosian's monologues, initially played as a part of his six off-Broadway solo indicates, together with intercourse, medications, Rock & Roll; Pounding Nails within the ground with my brow; get up and odor the espresso; ingesting in the USA; Funhouse; males inside of and decisions from his play speak Radio.

Three Plays: Six Characters in Search of an Author, Henry IV, the Mountain Giants: Six Characters in Search of an Author, Henry IV, the Mountain Giants

SIX CHARACTERS looking for AN writer * HENRY IV * THE MOUNTAIN GIANTSPirandello ranks with Strindberg, Brecht, and Beckett as a seminal determine in smooth drama. cutting edge and influential, he broke decisively with the conventions of realist theatre to foreground the tensions among paintings and truth.

Additional resources for Geschichten vom Herrn Keuner

Sample text

Der übermäßige Wunsch, geliebt zu werden, hat wenig mit echter Liebe zu tun. " Wer kennt wen? Herr Keuner befragte zwei Frauen über ihren Mann. Die eine gab folgende Auskunft: "Ich habe zwanzig Jahre mit ihm gelebt. Wir schliefen in einem Zimmer und auf einem Bett. Wir aßen die Mahlzeiten zusammen. Er erzählte mir alle seine Geschäfte. Ich lernte seine Eltern kennen und verkehrte mit allen seinen Freunden. Ich wußte alle seine Krankheiten, die er selber wußte, und -3 4 - einige mehr. " fragte Herr Keuner.

Einmal jagte er alle Leute aus meinem Haus. Wenn ich ihn >dunkler Herr< nenne, lacht er und sagt: Was weg ist, ist dunkel, was aber da ist, ist hell. Manchmal aber wird er finster über dieser Anrede. Ich weiß nicht, ob ich ihn liebe. " "Sprich nicht weiter", sagte Herr Keuner hastig. "Ich sehe, du kennst ihn. " [Der beste Stil] Das einzige, was Herr Keuner über den Stil sagte, ist: "Er sollte zitierbar sein. Ein Zitat ist unpersönlich. Was sind die besten Söhne? " -3 5 - Herr Keuner und der Arzt Der Arzt S.

Keuner von einem Architekten gefragt, ob er einen großen Bauauftrag übernehmen solle oder nicht. " rief der Verzweifelte aus. G. Keuner antwortete: "Nicht mehr. Seit der gewaltigen Entwicklung der Zerstörungsmittel sind eure Bauten nur Versuche, wenig verbindliche Vorschläge. Anschauungsmaterial für Diskussionen der Bevölkerung. , lege sie als überflüssig an, so daß eine Spitzhacke den großen reinen Linien schnell zu ihrem Recht verhelfen kann. " Apparat und Partei Zur Zeit, als nach Stalins Tod die Partei sich anschickte, eine neue Produktivität zu entfalten, schrien viele: "Wir haben keine Partei, nur einen Apparat.

Download PDF sample

Rated 4.39 of 5 – based on 43 votes