Ergebnisse der Inneren Medizin und Kinderheilkunde: by Heinrich Ruge (auth.), A. Czerny, F. Kraus, L. Langstein,

By Heinrich Ruge (auth.), A. Czerny, F. Kraus, L. Langstein, Fr. Müller, H. Sahli, A. Schittenhelm (eds.)

Show description

Read Online or Download Ergebnisse der Inneren Medizin und Kinderheilkunde: Einundvierzigster Band PDF

Similar german_8 books

Rheinschiffahrt 1913–1925: Ihre Wirtschaftliche Entwicklung unter dem Einfluss von Weltkrieg und Kriegsfolgen

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Beschaffung und Lagerung: Betriebswirtschaftliche Grundfragen der Materialwirtschaft

Unternehmerisches Denken in der Beschaffung setzt voraus, dass die Be schaffung im Betrieb nicht nur als verwaltungstechnischer Vorgang, son dern vor allem als marktbezogene Tatigkeit aufgefasst wird. Die vom Be schaffungsmarkt abhangigen Chancen und Risiken konnen in ahnlicher Weise wie die vom Absatzmarkt abhangigen eingeschatzt und bewusst in das betriebliche Erfolgs-(Gewinn-)streben eingespannt werden.

Extra info for Ergebnisse der Inneren Medizin und Kinderheilkunde: Einundvierzigster Band

Example text

3 Vorlaufige Angaben. Zehn Jahre Gelbsucht in der Marine (1919-1929). 29 1m oberen Tell der Aufstellung 4 sieht man ein standiges Abnehmen, unten ist das Gegentell festzustellen. Dementsprechend haufen sich unten die FaIle von Leberatrophie. Von den 1919-1929 ermittelten Gelbsuchtskranken stehen rund 25% - von 2455 Fallen 647 - mit Syphilis und Salvarsan in Verbindung. Bei 9 Fallen von Leberatrophie sind es 8, dazu gesellt sich ein Fall von Lebererkrankung nach Psoriasis, die mit Salvarsan behandelt war, allerdings lag hier eine Sauferleber vor.

500 mg. Am S. 12. erkrankte er an einer mittelschweren bis schweren Gelbsucht, die mit einer Leberschwellung von drei Querfingern einherging. Erst auf ausgiebigen AderlaB klang der Ikterus langsam abo Das ganze Bild war das eines Icterus catarrhalis. Es ist mogIich, daB hier der iibermaBige Gebrauch von Arsen zu einer Alteration des Lebergewebes gefiihrt (HOPPE-SEYLER) und damit den Boden fUr eine auf'! dem Darmkanal aufsteigende infektiose Noxe vorbereitet hat. 1m allgemeinen ist die Auffassung fast fiir jeden Fall anders, so daB man kaum ein klares Bild iiber den Stand der Dinge gewinnen kann.

Leute in jiingeren Jahren. Es hatte also den Anschein, daB gerade die Zeit der Umstellung der Lebensgewohnheiten einen bestimmenden EinfluB auf das Entstehen einer Gelbsucht ausiibte. Gegen die damaligen Zeiten sind die heutigen Verhaltnisse insofern verschieden, als es sich jetzt urn ein Soldnerheer handelt, bei dem jedes Jahr nur verhaltnismaBig wenig Einstellungen - etwa 12% erfolgen diirfen. Das hat natiirlich einschneidendeAnderungen im Dienst mit sich gebracht. Immerhin ist aber das eigentlich Charakteristische des Soldatenstandes im groBen und ganzen nicht allein erhalten, sondern hat durch den Zwang der Umgestaltung wesentlich starker ausgebaut werden miissen.

Download PDF sample

Rated 4.91 of 5 – based on 32 votes