Die besten Öko-Tipps für zu Hause - und wie Sie dabei Geld by Ulrike Ostrop

By Ulrike Ostrop

Show description

Read Online or Download Die besten Öko-Tipps für zu Hause - und wie Sie dabei Geld sparen PDF

Best german_2 books

Lehrbuch der Algebra, 2. Auflage (Mit lebendigen Beispielen, ausführlichen Erläuterungen und zahlreichen Bildern)

Dieses ausf? hrlich geschriebene Lehrbuch eignet sich als Begleittext zu einer einf? hrenden Vorlesung ? ber Algebra. Die Themenkreise sind Gruppen als Methode zum Studium von Symmetrien verschiedener paintings, Ringe mit besonderem Gewicht auf Fragen der Teilbarkeit und schlie? lich als Schwerpunkt okay? rpererweiterungen und Galois-Theorie als Grundlage f?

Additional info for Die besten Öko-Tipps für zu Hause - und wie Sie dabei Geld sparen

Example text

Auch eine Abreibung mit Speiseöl lässt frisch gereinigte Marmorflächen wieder strahlen. Marmor ist säureempfindlich, deshalb Essig, Zitronensaft oder Wein sofort wegwischen. ͦͦͦ Kratzer vermeiden Damit Blumenschalen aus Keramik nicht die Fensterbank zerkratzen, klebt man auf die Unterseite einfach ein Stückchen Filz. Fensterrahmen Kunststoffrahmen Verschmutzte Fensterrahmen aus Kunststoff werden wieder schön sauber, gibt man in das Putzwasser eine Prise Fleckensalz. Aluminiumrahmen Fensterrahmen aus Aluminium mit Seifenlösung reinigen und trockenledern.

Sie können so gleichzeitig Ihren Wäscheschrank aromatisieren. Waschbecken Schnell und effektiv geputzt Für die tägliche Reinigung ge- nügt es, das Becken nach der Morgentoilette mit etwas Seifenschaum auszuwischen und trockenzureiben. Ein- bis zweimal pro Woche sollte dann eine gründliche Reinigung mit Neutralreiniger erfolgen. Vergessen Sie nicht, dabei auch den Abfluss zu säubern. Gegen Kalkflecken helfen Essig oder Zitronensäure. ͦ ͦ ͦ Orangenschale für Glanz Das Waschbecken wird sauber und glänzend, reibt man es mit der weißen Seite einer Orangenschale ab und poliert anschließend mit einem weichen Lappen nach.

Ein geöffnetes Päckchen Natron oder Backpulver im Kühlschrank verhindert ebenfalls unangenehme Gerüche. 2008 9:53:39 Uhr 56 Alles frisch und sauber – Hygiene ohne chemische Keule Mikrowellengeräte Das Innere der Mikrowelle nie mit Scheuermittel, Putzschwamm oder Backofenspray bearbeiten, sondern nur mit Wasser und einem milden Reiniger, z. B. Geschirrspülmittel, auswischen. Hartnäckige Verkrustungen weichen auf, wenn man eine Tasse mit Wasser im Gerät aufkocht. Behutsam reinigen Geruch beseitigen Unangenehme Gerüche in der Mikrowelle beseitigt man, indem man in einer Schale etwas Wasser mit Zitronensaft im Gerät erhitzt.

Download PDF sample

Rated 4.99 of 5 – based on 39 votes