Das neue Reisekostenrecht by Axel-Friedrich Foerster

By Axel-Friedrich Foerster

Das Reisekostenrecht unterlag in der jüngeren Vergangenheit ständigen Änderungen. Durch die Neufassung der Lohnsteuer-Richtlinien kommt es zu grundlegenden Änderungen bei der Reisekostenerstattung. An der seit Jahrzehnten bestehenden Differenzierung nach Dienstreise, Fahrt- und Einsatzwechseltätigkeit wird zukünftig ebenfalls nicht mehr festgehalten. Der Systemwechsel wirkt sich erheblich auf die Voraussetzungen für die steuerfreie Erstattung von Reisekosten aus.
Zahlreiche Übersichten und Gestaltungstipps machen das Buch zu einem echten Praxiswerk für den schnellen Zugriff.

Show description

Read Online or Download Das neue Reisekostenrecht PDF

Best german_1 books

Praxisbuch Energiewirtschaft: Energieumwandlung, -transport und -beschaffung im liberalisierten Markt

Dieses Buch stellt technisches und wirtschaftliches Wissen ? ber die Energiewirtschaft zur Verf? gung - vor allem f? r die Entwicklungsphase von Energieprojekten. Es behandelt folgende Themen: Die Gewinnung von Prim? renergie und die Preisbildung im Wettbewerbsmarkt Die Beschaffung leitungsgebundener Energie im liberalisierten Markt und die Funktionsweise der Energieb?

Additional info for Das neue Reisekostenrecht

Sample text

4 Abs. 5 ff. EStG). Leistet der Arbeitgeber keinen steuerfreien Fahrtkostenersatz, kann der Arbeitnehmer seine Aufwendungen als Werbungskosten geltend machen. Bei Benutzung öffentlicher Verkehrsmitteln kann der entrichtete Fahrpreis einschließlich etwaiger Zuschläge erstattet werden. Benutzt der Arbeitnehmer ein Privat-Fahrzeug, kann der Teilbetrag der jährlichen Gesamtkosten des Fahrzeugs angesetzt werden, der dem Anteil der zu berücksichtigenden Fahrten an der Jahresfahrleistung entspricht.

1 Satz 3 LStR 2008 ist hierfür der Teilbetrag der jährlichen Gesamtkosten des Arbeitnehmer-Fahrzeugs anzusetzen, der dem Anteil der zu berücksichtigenden Fahrten an der Jahresfahrleistung entspricht. Der Arbeitnehmer kann auf Grund der für einen Zeitraum von zwölf Monaten ermittelten Gesamtkosten für das von ihm gestellte Fahrzeug einen individuellen Kilometersatz errechnen. B. bis zum Ablauf des Abschreibungszeitraums oder bis zum Eintritt veränderter Leasingbelastungen (R. 5 Abs. 1 Satz 4 LStR 2008).

000 km auf berufliche Fahrten, die verbleibenden Kilometer waren privat veranlasst (inkl. Fahrten zwischen Wohnung und regelmäßiger Arbeitsstätte). 000 Euro inklusive Mehrwertsteuer. 000 km). 750 Euro steuerfrei erstatten. B. bis zum Ablauf des Abschreibungszeitraums oder bei einer erheblich abweichenden Jahresfahrleistung. Die Erstattung von Fahrtkosten anhand eines individuell ermittelten Kilometersatzes setzt einen belegmäßigen Nachweis sämtlicher Fahrzeugkosten voraus. Diese Belege sind zum Lohnkonto des Arbeitnehmers zu nehmen.

Download PDF sample

Rated 4.89 of 5 – based on 23 votes