Das Bankgeschäft: Eine praktische Anleitung für Bank- und by Hans Hauptmann (auth.), Hans Hauptmann (eds.)

By Hans Hauptmann (auth.), Hans Hauptmann (eds.)

Show description

Read Online or Download Das Bankgeschäft: Eine praktische Anleitung für Bank- und Waarengeschäfte PDF

Similar german_8 books

Rheinschiffahrt 1913–1925: Ihre Wirtschaftliche Entwicklung unter dem Einfluss von Weltkrieg und Kriegsfolgen

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Beschaffung und Lagerung: Betriebswirtschaftliche Grundfragen der Materialwirtschaft

Unternehmerisches Denken in der Beschaffung setzt voraus, dass die Be schaffung im Betrieb nicht nur als verwaltungstechnischer Vorgang, son dern vor allem als marktbezogene Tatigkeit aufgefasst wird. Die vom Be schaffungsmarkt abhangigen Chancen und Risiken konnen in ahnlicher Weise wie die vom Absatzmarkt abhangigen eingeschatzt und bewusst in das betriebliche Erfolgs-(Gewinn-)streben eingespannt werden.

Additional resources for Das Bankgeschäft: Eine praktische Anleitung für Bank- und Waarengeschäfte

Example text

Geschafte znr amtlichen Notiz. Sind ohne Vermittelung eines Makiers Geschafte zur amtlichen Notiz abgeschlossen und ist ein Cours amtlich nicht notirt worden, so sind solche Geschafte als nicht zu Stande gekommen zu betrachten. Pfennig-Betrage. 1m Platzverkehr durfen Rechnungsbetrage in der PfennigReihe nur auf Zahlen lauten, welche durch 5 theilbar sind. Betrage unter 5 Pfennig fallen fort, Betrage uber 5 werden fUr 10 Pfennig gerechnet. Reichs-Stempel-Abgabe. Bei Geschaften mit sol chen Vermittlern, welche als SelbstContrahenten auftreten, wird der zu entrichtende Reichs-Stempel, wenn das Gescha,ft Werthe betrifft, welche zu einem Course von 160 % und darunter gehandelt sind, von beiden Theilen zur Ralfte getragen.

Von der mit 6 % verzinslichen Gold-Anleihe der County und Stadt New-York im Betrage von 15000000 Dollars sind alle vier Sorten, namlich City Bonds, County Bonds, Dock Bonds und Consolidated Park-Bonds gleichmassig lieferbar. Lieferbare und unlieferbare Stucke (Nennwerth). Von Preussischen Consols sind nul' Stucke bis zu 5000 M. lieferbar. Von Oesterreich und Ungarischen Renten sind grossere Stucke als Fl. 1000 und klein ere als Fl. 'l. 5000 lieferbar sind. Stucke von Fl. 5000 der Franz-Joseph-Eisenbahn-Prioritaten sind nicht lieferbar.

21. Januar 1886. Germania Lebens-Versicherungs-Ges. 31. Dezbr. 1879. Neue Stettiner Dampfer-Compagnie 31. Dezbr. 1879. *Preuss. -Ges. 31. August 1885. Preuss. -Ges . . . 31. Dezbr. 1879. *Vaterl. -Ges. Elberfeld 1. Januar 1886. *Versicherungs-Ges. Thuringia . . 31. Mai 1885. Die mit * bezeichneten neun Gesellschaften bescheinigen dies durch einen Stempelaufdruck auf den Actien, durch welch en auch Actien, welche ungestempelte, vor jenem Datum vollzogene Cessionen oder Giros tragen, lieferbar gemacht werden.

Download PDF sample

Rated 4.01 of 5 – based on 44 votes