Agglomerations- und Dezentralisationstendenzen der by Paul Wiel

By Paul Wiel

Mit Fragen der Agglomeration haben sich Landesplanungsbehörden und andere Stellen bereits vor dem Kriege eingehend beschäftigt, meistens im Sinne einer Sanierung von »Ballungsgebieten«. Es ist jedoch erwiesen, daß Bezirke mit starker Massierung von Industrien keineswegs immer ungesunde Strukturen be­ sitzen. Infolge des Zustromes von Millionen von Flüchtlingen nach 1945 haben die Probleme erheblich an Bedeutung gewonnen. In dieser Lage dürfte eine Untersuchung über die Zu- oder Abnahme industrieller Agglomerationen in den letzten 20 Jahren von Interesse sein. Der Durchführung einer derartigen Arbeit stehen mancherlei Schwierigkeiten ent­ gegen. Regelmäßig erscheinendes, nach Branchen aufgegliedertes Zahlenmaterial für kleine Bezirke, das auch Vergleiche mit der Vorkriegszeit (1938) erlaubt, liefert nur die Arbeitsamtsverwaltung. Die Auswertung dieses fabrics erfor­ dert jedoch umfangreiche Rechnungen, Aussonderungen oder Zusammenfas­ sungen, weil die Grenzen vieler Arbeitsamtsbezirke nach 1945 geändert wurden und in der Vor- und Nachkriegszeit nicht der gleiche Personenkreis erfaßt ist. Für einige Bezirke battle eine Bereinigung unmöglich. Sie konnten daher in dieser Untersuchung nicht berücksichtigt werden. Jedoch wurden insgesamt rd. ninety seven v. H. aller unselbständig Beschäftigten in Landwirtschaft, Industrie, Handwerk und Handel Nordrhein-Westfalens im Jahre 1960 erfaßt. Bei einigen Gebieten blieben kleine räumliche Inkongruenzen, die jedoch die Vergleichbarkeit der Zahlen nur belanglos stören.

Show description

Read or Download Agglomerations- und Dezentralisationstendenzen der nordrhein-westfälischen Wirtschaft seit der Vorkriegszeit PDF

Best german_8 books

Rheinschiffahrt 1913–1925: Ihre Wirtschaftliche Entwicklung unter dem Einfluss von Weltkrieg und Kriegsfolgen

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Beschaffung und Lagerung: Betriebswirtschaftliche Grundfragen der Materialwirtschaft

Unternehmerisches Denken in der Beschaffung setzt voraus, dass die Be schaffung im Betrieb nicht nur als verwaltungstechnischer Vorgang, son dern vor allem als marktbezogene Tatigkeit aufgefasst wird. Die vom Be schaffungsmarkt abhangigen Chancen und Risiken konnen in ahnlicher Weise wie die vom Absatzmarkt abhangigen eingeschatzt und bewusst in das betriebliche Erfolgs-(Gewinn-)streben eingespannt werden.

Extra info for Agglomerations- und Dezentralisationstendenzen der nordrhein-westfälischen Wirtschaft seit der Vorkriegszeit

Example text

Lüdenscheid (SK Lüdenscheid und LK Altena) .. Ruhrgebiet ................................ Wirtschafts gebiete bzw.

Trotz starken Vordringens der Industrie spielt in diesem Gewerbe das Handwerk noch eine große Rolle. Das letztere ist über das ganze Land verstreut. Die industrielle Tischlerei konzentriert sich besonders auf Ostwestfalen-Lippe, wo 1960 insgesamt knapp 38 v. H. aller Beschäftigten dieses Gewerbes im Land Nordrhein-Westfalen tätig waren (einschl. Handwerk). Vor dem Kriege waren es 39 v. H. Das Textilgewerbe blieb in Nordrhein-Westfalen hinter der allgemeinen Entwicklung der gesamten Industrie erheblich zurück.

A. hergestellt werden. Das Wachstum der elektrotechnischen Industrie ist in großem Umfange auf Neu39 gründungen zurückzuführen. Vor allem waren Unternehmer aus Berlin und der sowjetisch besetzten Zone beteiligt. Da das Gewerbe im allgemeinen nur geringe Ansprüche an den Standort stellt, folgte es in vielen Fällen Vergünstigungen bei der Bereitstellung von Grundstücken oder bei Gemeindeabgaben. In Essen wurden auf dem durch Demontagen und Zerstörungen teilweise frei gewordenen Krupp-Gelände ein Betrieb für den Bau von Generatoren und Transformatoren und ein Unternehmen für die Herstellung von Röntgenanlagen, Gleichrichtern u.

Download PDF sample

Rated 4.68 of 5 – based on 22 votes